Mit wenig Aufwand den Anforderungen der DSGVO gerecht werden.

datadoku.at ist eine neue Web-Applikation, die Unternehmen, Freiberuflern und Vereinen branchenunabhängig dabei hilft,

den Anforderungen der DSGVO gerecht zu werden.

 

Was bedeutet die DSGVO für Unternehmen: Alle Unternehmen sind seit Mai 2018 dazu verpflichtet, die eigenen Datenanwendungen

selbst in einem Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeit (VdV) zu verwalten und zu dokumentieren.

 

 

Jetzt anmelden: Workshop zur DSGVO!

Was ist neu? Was ist zu beachten? Wir erarbeiten mit Ihnen Step by Step alle wichtigen Punkte, die Sie zur Erfüllung der DSGVO-Pflichten benötigen. Gleich hier zu einem Termin anmelden & Daten-fit werden.

Ihre Vorteile mit datadoku.at:

  • Erstellung der Einträge in das Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten (VdV)
  • Erfüllung der Nachweis- & Dokumentationspflicht gemäß DSGVO
  • Für Unternehmen jeder Größe und Branche geeignet
  • Einfach, kosten- und ressourcenschonend
  • Ohne Fachwissen gesetzeskonforme Einträge erstellen
  • Hilfestellungen mit gezielten Fragen, Hinweisboxen und Informationstexten
  • Keine Einschreibgebühr, kein Abo mit mtl. Zahlungen

 

Kostenlos registrieren oder einloggen:

Viele weitere Serviceleistungen finden Sie unter www.dataprivacy.at!

Newsletter abonnieren.

Bleiben Sie am Laufenden mit dem datadoku.at Newsletter: wir informieren Sie fortlaufend über die neue Datenschutzgrundverordnung und datadoku.at!

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Ihre Anmeldung war erfolgreich. Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Newsletter – Sie erhalten ab sofort aktuelle News rund um die DSGVO und datadoku.at!

für wen?

 

datadoku.at gewährleistet für EPUs, Klein- und Mittelunternehmen sowie Vereine & Verbände eine übersichtliche & einfache Handhabung der neuen DSGVO-Vorgaben und den damit verbundenen Aufgaben bei der Integration in das eigene Unternehmen.

 

Besonders eignet sich datadoku.at für alle Gewerbetreibenden wie z.B. Einzelhandelsunternehmen, Friseure oder produzierendes Gewerbe sowie Freiberufler wie z.B.: Ärzte, Mediatoren, Psychotherapeuten, aber beispielsweise auch Werbe-, PR- und Unternehmensberater.

 

Durch das Angebot für größere Pakete können Datenschutzbeauftragte sowie Rechtsanwälte

und Steuerberater, aber auch Verbandsorganisationen, ihren Kunden oder Mitgliedern einen standardisierten und durch Beratung begleiteten Arbeitsbehelf zur Verfügung stellen.

 

datadoku.at ist für jede Form von Organisation einsetzbar.

wozu?

Einfach.

Mit datadoku.at kommen Sie auch ohne Fachwissen zur

DSGVO Ihren Nachweis- und Dokumentationspflichten nach.

 

Zugeschnitten.

Mit gezielten Fragen werden Sie durch das Thema Datenschutz

geführt & machen Ihr Unternehmen mit wenigen Schritten daten-fit.

 

Übersichtlich.

Ersetzen Sie im Sinne der Verordnung ungenaue Excellisten durch datadoku.at und schaffen

Sie eine übersichtliche Dokumentation für jeden Verarbeitungseintrag mit exaktem Zeitstempel.

 

 

Zeitsparend.

Reduzieren Sie mit datadoku.at Ihren internen Aufwand durch Anpassung an die DSGVO

auf ein Minimum.

 

Sicher.

datadoku.at unterstützt Sie dabei den Richtlinien der DSGVO zu entsprechen und Ihr Risiko für

hohe Kosten durch Anzeigen und Strafen zu minimieren.

 

 

All-in-one.

datadoku.at hilft Ihnen einfach & unkompliziert die Datenverarbeitungssätze Ihres  Unternehmens für

die Behörde gesetzeskonform zu dokumentieren, die Betroffenenrechte zu wahren und Databreach (Datenschutzvorfälle) professionell abzuwickeln.

 

 

Ich habe Fragen

zu datadoku.at

Sie haben Fragen zu datadoku.at oder wollen weitere Informationen rund um die neue Datenschutzverordnung einholen? Senden Sie uns eine Nachricht – wir beantworten gerne Ihre Fragen und stehen Ihnen mit kompetenter Beratung zur Verfügung.

Anfrage wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Vielen Dank – Ihre Anfrage wurde erfolgreich gesendet. Wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen.

Mit wenig Aufwand den Anforderungen der DSGVO gerecht werden.